Mittelschule an der Situlistraße
Willkommen auf der Homepage der Situlischule  
  Home
  Lehrerkollegium
  Aktuelle Klassen
  Schulsozialarbeit (Frau Röhr, Herr Brunner)
  Schulsystem
  Berufsvorbereitung
  AGs und Differenzierter Sport
  Termine
  Schuljahr 2017-2018
  Schuljahr 2016-2017
  => Herzlich willkommen
  => 1 - Vorlesetag (18.11.2016)
  => 2 - Vorlesewettbewerb (6. Klassen)
  => 3 - Jobrallye (23.11.2016)
  => 4 - Projektwerkstatt (19.12 - 22.12.2016)
  => 5 - Schlittschuhtag (15.02.2017)
  => 6 - Schlittschuhtag (16.02.2017)
  => 7 - Maibaumfest (06.05.2017)
  => 8 - Ausflug Partnachklamm (06.07.2017)
  => 9 - Abschlussschüler
  => Klasse 5a
  => Klasse 5b
  => Klasse 5g
  => Klasse 6a
  => Klasse 6b
  => Klasse 6g
  => Klasse 7a
  => Klasse 7b
  => Klasse 7g
  => Klasse 7m
  => Klasse 8a
  => Klasse 8b
  => Klasse 8m
  => Klasse 9a
  => Klasse 9b
  => Klasse 9cm
  => Klasse 9dm
  => Klasse 10
  Pädagogische Partner
  Schulpartnerschaften
  Interessante Links
  Kontakt
  Impressum
  Archiv
7 - Maibaumfest (06.05.2017)

Unser Maifest an der Mittelschule Situlistraße

Am Samstag, den 06.05.2017 wurde an unserer Schule wieder ein Maibaum aufgestellt. Dieses besondere Ereignis fand im Rahmen eines bayerischen Maifestes von 10.00 bis 13.00 Uhr bei strahlendem Sonnenschein statt. Alle Freimanner Bürger waren dazu herzlich eingeladen.
Für das leibliche Wohl sorgte der Elternbeirat im „Biergarten“ mit freundlicher Unterstützung der bekannten Freimanner Wirtschaft „Sakrisch Guad“ und dem Getränke-Handel Altinger GmbH.

Für die Kinder wurden Aktvitiäten wie Baumstammnageln, Bücherflohmarkt sowie ein Stand der Schülerfirma „Pimp my Shirt“ organisiert. In der Aula wurde eine Diashow über die Historie des Maifestes an der Situlischule gezeigt. Auch das THW und die Feuerwehr Freimann war mit Einsatzwagen vor Ort, in denen die begeisterten Kinder die Einsatzgerätschaften begutachten konnten und stolz echte Feuerwehrhelme aufsetzten durften.
Nach einer Ansprache unseres Schulleiters, Herrn Sochor, folgte der zentrale Programmpunkt, das Aufstellen des 18-Meter-hohen Maibaums.
Dieser wurde für das große Fest mit Hilfe von Schülern, Lehrern und unserem technischen Hausverwalter, Herrn Kegel, mit viel Mühe in althergebrachter Weise abgescheppst und bemalt.
Nach dem Errichten des Maibaums schossen die bayerischen Böllerschützen zum Salut und die traditionellen Goaßlschnalzer beeindruckten mit ihrem Auftritt.
Danke an alle Helfer und Beteiligten für dieses gelungene Fest!











































Herzlich Willkommen

Die aktuelle Uhrzeit:  
   
Werbung  
   
Heute waren schon 19 Besucher (65 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=